First Alert: Rauch- und Kohlenmonoxid- Melder

First Alert ist ein amerikanischer Hersteller für Brandschutzprodukte, der seinen Sitz in Aurora in Illinois hat und sich vor allem auf die Produktion von Rauchmeldern und Kohlenmonoxidmeldern spezialisiert. Der Hersteller zeichnete sich einst als Urheber mehrerer Innovationen aus, so entwickelte First Alert in den letzten 40 Jahren den Rauchmelder mit Fluchtlicht, den netzbetriebenen Rauchmelder, den Fackeltest-Rauchmelder, den Batterie betriebenen Kohlenmonoxidmelder und den kombinierten Rauch- und Kohlenmonoxidmelder.

First Alert  Rauch – und Kohlenmonoxidmelder: Die Innovation aus Amerika! Zuverlässige Warnung vor dem unterschätzten Gas

Neben Rauchmeldern spezialisiert sich First Alert auch auf die Herstellung von Kohlenmonoxidmeldern. Kohlenmonoxid (CO) ist ein kaum wahrnehmbares Gas, das nicht nur als Nebenprodukt bei Bränden entsteht, sondern auch auf vielen anderen Wegen ins Haus gelangen kann. Kohlenmonoxid ist so gefährlich wie unauffällig: Innerhalb von Minuten kann das Gas einen Menschen vergiften, ohne dass er sich der Gefahr, der er ausgesetzt ist, bewusst ist. In Extremfällen kann das Gas sogar tödlich wirken.

Im Gegensatz zu Rauchmeldern sind Kohlenmonoxidmelder zwar keine Pflicht, jedoch aber sicherlich eine sinnvolle Investition. First Alert produziert nicht nur Rauchmelder und Kohlenmonoxidmelder als eigene Produkte, sondern produziert mit dem First Alert SCO5CE auch einen Melder, der auf beide Gefahren reagiert. Der First Alert Rauch- und CO Melder reagiert auf die beiden Stoffe mit unterschiedlichen Alarmsignalen und wird mit Batterien betrieben, die ungefähr jährlich gewechselt werden müssen. Ansonsten sind die Funktionen des First Alert Rauch- und CO Melders denen eines First Alert Rauchmelders sehr ähnlich.

First Alert Rauchmelder: Zwei benutzerfreundliche Ausführungen


First Alert Rauchmelder gibt es in zwei Ausführungen, die sich hauptsächlich in der Lebenszeit der Batterie unterscheiden: Der Rauchmelder First Alert SA700Li enthält, im Gegensatz zum First Alert SA700, eine langlebige Lithium-Batterie, die bis zu zehn Jahre halten kann. Da der Hersteller dies jedoch nicht garantieren kann, hat auch der SA700Li, genau wie der SA700, ein Batteriewechselsignal. Der First Alert Rauchmelder überprüft sich regelmäßig selber auf Störungen und zeigt sie, falls er Störungen bemerkt, optisch und akustisch an.
Gelobt wird der First Alert Rauchmelder vor allem auf Grund seiner Benutzerfreundlichkeit: Er ist mit einem großen Testknopf ausgestattet, kann stummgeschaltet werden und die Klebemontage ist besonders einfach und geht sehr schnell.